Excite

Alles aus: Heidi Klum und ihr Bodyguard haben sich getrennt

  • CelebsInActionNYC/YouTube

Nach nur 18 Monaten Beziehung haben sich Heidi Klum (40) und ihr Bodyguard Martin Kirsten (41) voneinander getrennt - das Beziehungs-Aus wurde jetzt von Klums Sprecherin bestätigt. Trotz Trennung wollen sie "gute Freunde" bleiben.

Heidi Klum ist wieder Single, das vermeldete das US-Magazin "People" unter Berufung auf eine Quelle aus dem näheren Umfeld des Topmodels. Nach ihrer siebenjährigen Ehe mit dem Sänger Seal war Heidi Klum 18 Monate mit ihrem Bodyguard Martin Kirsten liiert. Mit Seal hat Heidi Klum drei gemeinsame Kinder. Während ihrer Trennung von Seal sagte dieser einst genervt von Gerüchten um Affären: "Ich hätte mir aber gewünscht, dass sie etwas mehr Klasse zeigt und wartet, bis wir geschieden sind, bevor sie mit einer Hilfskraft ins Bett steigt."

Sie wies in Interviews derartige Vorwürfe zurück, andere Männer habe sie während ihrer Ehe mit Seal nicht einmal angeschaut. Erst danach bekannte sie sich zu ihrem Bodyguard: "Ich vertraue ihm das Leben meiner Kinder an. Er ist ein großartiger Mensch. Wir lernen uns jetzt gerade von einer völlig neuen Seite kennen." Von dieser Seite wurden Klum und Kirsten jedoch seit einiger Zeit nicht mehr zusammen gesehen. Erst am vergangenen Wochenende twitterte Heidi Klum ein Foto von sich allein auf einem Boot auf dem Lake Tahoe.

Gründe für die Trennung der beiden sind bislang nicht bekannt. Keine anderen Liebschaften, keine Seitensprünge, im Gegenteil, vor nicht allzu langer Zeit präsentierte Heidi Klum einen mit Diamanten besetzten Goldring, einen Freundschaftsring, den ihr Martin Kirsten im Mai letzten Jahres geschenkt habe. Ein Freundschaftsring, kein Verlobungsring, wie sie aufkommende Verlobungsgerüchte hurtig unterband: "Ja, ich habe einen Ring von meinem Freund bekommen, aber wir sind nicht verlobt."

Vito Schnabel - so reich ist der Neue von Heidi Klum

"Gute Freunde" wollen Heidi Klum und ihr Bodyguard Martin Kirsten bleiben, doch beruflich wolle man getrennte Wege gehen. "Martin war in einer herausfordernden Zeit für sie da, und dafür wird sie immer dankbar sein", zitiert "People" die anonyme Quelle. Demnach müsste sich Heidi Klum bald einen neuen Bodyguard suchen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017