Excite

Amal Alamuddin schwanger von George Clooney

  • Getty Images

Der ewige Junggeselle George Clooney wird wohl bald Vater, seine Freundin Amal Alamuddin hat schon ein Babybäuchlein, Paparrazzi haben die schöne Anwältin beim Verlassen des Restaurants Villa D'Este in Cernobbio am Comer See fotografiert. Und angeblich besteht nun kein Zweifel mehr an der Schwangerschaft, berichtet das Magazin OK.

Schon seit einigen Wochen berichtet die Klatschpresse über die angebliche Schwangerschaft der Britin. Und nun seien sich die Fotografen sicher. Es existieren mehrere Fotos vor dem Restaurant, in dem der kleine Bauch unter dem oragenen Outfit herausragt. Außerdem gibt es Schnapschüsse des Paares auf einem Boot. Dort trägt Amal Alamuddin auffallend weite Kleidung, die jede Rundung versteckt.

Seit einem Jahr sind der Oscarpreisträger und die Menschrenrechtsanwältin ein Paar. Vorher galt Clooney als äußerst heiratsscheu. Das soll sich nun bald ändern. Die Schwangerschaft beschleunigt das Verfahren wohl noch. Die Hochzeitsvorbereitungen sind angeblich schon in vollem Gange. Wenn das Kind auf die Welt kommt, sollen die Eltern verheiratet sein. Und das alles in einem Jahr, George Clooney tritt ordentlich aufs Gaspedal.

Amal Alamuddin ist in Beirut, der Hauptstadt des Libanon, geboren. Im Alter von drei Jahren gingen ihre Eltern mit ihr nach Großbritannien. Dort studierte die heute 36-Jährige Jura und schlug eine steile Karriere ein. Zu ihren Freunden zählen die ehemalige ukrainische Ministerpräsidentin Julia Timoschenko und Wikileaks-Gründer Julian Assange. Sie beriet den ehemaligen UN-Generalsekretär Kofi Annan und den König von Bahrain. Seit ihrer Beziehung mit George Clooney findet sich Amal Alamuddin aber auch immer häufiger in den Klatschspalten der Presse wieder.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016