Excite

Amy Winehouse plant erneute Hochzeit mit Blake Fielder-Civil

Dass alte Liebe nicht rostet, trifft wohl auf kaum ein anderes tragisches Promi-Paar wie auf Sängerin Amy Winehouse und ihren Blake Fielder-Civil zu. Nachdem die beiden bereits einmal verheiratet waren, die Ehe dann aber wegen nicht enden wollender Drogeneskapaden und Entziehungskuren in die Brüche ging und geschieden wurde, plant Amy Winehouse gerade wohl eine erneute Hochzeit mit ihrem geliebten Blake.

Die britische Boulevard-Zeitung 'The Sun' zitiert in diesen Tagen einen Freund der beiden. Er berichtet davon, dass Amy Winehouse bereits Vorbereitungen für eine Hochzeit in Las Vegas treffe. Dabei wolle sie keine große Zeremonie, lediglich eine kleine Feier im ausgewählten Kreis. Aber ob Las Vegas dafür tatsächlich der richtige Ort ist?

In keinem Fall, so berichtet das Blatt weiter, wolle die Sängerin noch einmal in Miami heiraten wie beim letzten Mal. Das könnte, so Amy Winehouse wörtlich, 'ein schlechtes Omen für unsere Beziehung sein'. Angeblich planen die beiden ein Leben ganz ohne Drogen und Exzesse – dafür aber muss der wahrscheinlich neue und alte künftige Ehemann aber erst einmal seine derzeitige Entziehungskur beenden.

Amy Winehouse kaufte indes im Norden von London in den vergangenen Tagen schon einmal ein neues Anwesen – hier soll ihre zweite Ehe mit Blake Fielder-Civil deutlich harmonischer verlaufen. Immer wieder hatte die Skandal-Sängerin in den letzten Monaten gesagt, dass Blake noch immer genau der richtige für sie sei. Mit ihrer neuen Hochzeit könnte Amy Winehouse dies nun untermauern.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016