Excite

Amy Winehouse von Künstler erschossen

Amy Winehouse erschossen? -
Die britische Skandalnudel Amy Winehouse sorgt ja meistens eher mit ihrem hedonistischen Lebensstil als mit ihrer Musik für Aufregung. Die abgemagerte und von ihrer Herionsucht gezeichnete Winehouse wurde jetzt vom Künstler Marco Perego bildlich erschossen. Seine provozierende Skulptur in der Half Gallery in Manhattan trägt den Namen "The Only Good Rock Star Is a Dead Rock Star", nur ein toter Rockstar ist ein guter Rockstar.

Die als toter Rockstar nachgestellte Winehouse liegt mit einer Kugel im Kopf in einer Blutpfütze. Im Hintergrund ist ein Mann mit Gewehr zu erkennen, der die 25-Jährige offensichtlich erschossen hat. Die 100.000 US$ teure Winehouse-Skulptur ist eine Anspielung an den US-amerikanischen Beat Poeten William S. Burroughs, der seine Freundin im Opiumrausch aus Versehen getötet hat, als er Willhelm Tells berühmten "Apfelschuss" nachahmen wollte.

Amy Winehouse Ehemann Blake Fielder-Civil, der wegen schwerer Körperverletzung und Behinderung der Justiz verurteilt wurde, ist nach neun Monaten aus der Haft entlassen und direkt in eine Reha-Klinik eingeliefert worden. Seine Noch-Ehefrau sollte die fälligen 30.000 Pfund dafür blechen, denkt aber gar nicht daran und hat ihren Drogenfreund bisher auch noch nicht besucht. Mit neuer Frisur und elterlicher Unterstützung versucht Amy mal wieder clean zu werden.

In alter Frische: Amy Winehouse mit "Back To Black"

Nachdem sie bereits als Wachsfigur bei Madamme Tussauds steht, soll die neue Amy-Skulptur in der New Yorker Halfway Gallery laut dem Künstler Marc Perego eine Warnung an die Souldiva sein, ihr Leben wieder in den Griff zu bekommen. Wie bei dem ähnlich kaputten Pete Doherty warten viele Zyniker nur auf den Tod der drogenabhängigen Amy, um sie in einer Reihe mit Kurt Cobain, Jimi Hendrix, Jim Morrison und Janis Joplin nennen zu können. Der 29-jährige Perego bemerkt dazu, dass "Rockstars die Opfertiere der modernen Gesellschaft sind." Wollen wir hoffen, dass sich Amy Winehouse wieder fängt, nicht erschossen wird und vor Allem wieder das macht was sie am besten kann: Musik.

Quelle: timesonline.co.uk
Bild: halfwaygallery

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016