Excite

Der angekettete Niederländer Brandon van Ingen

Medien auf der ganzen Welt berichten und Politiker in Holland tun alles, um die Situation von Brandon van Ingen zu ändern. Der angekettete Niederländer neigt zu Ausrastern und gewaltätigem Verhalten, daher ist der 18-Jährige mit einer Sicherung an einer Wand befästigt und hat ungefähr einen Spielraum von eineinhalb Metern. Seine Mutter ist am Ende und sagt unter Tränen, dass ihr Sohn seit drei Jahren nicht mehr an der frischen Luft war. Der Leiter der behandelnden Einrichtung bestreitet dies, gibt aber zu verstehen, dass es unter den gegebenen Umständen keine andere Lösung gäbe. Bei Brandon kämen verschiedene psychiatrische Störungen zusammen, die ihn zur Gefahr für sich und andere machen. Dazu fehle einfach das Personal, um sich auf eine andere Art und Weise mit dem jungen Mann auseinanderzusetzen. Politiker aller Parteien sprechen sich derzeit für eine Gesetzesänderung aus, um diesen Zuständen ein Ende zu bereiten. Laut AFP ist Brandon kein Einzelfall, es ist von rund 40 ähnlichen Fällen in den gesamten Niederlanden die Rede.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016