Excite

Anna Kournikovas Mutter verhaftet

Familiendrama bei den Kournikovas: Die Mutter des ehemaligen Tennisprofis Anna Kournikova wurde am Dienstag von der Polizei in Haft genommen. Sie verletzte ihre Aufsichtspflicht für ihren fünfjährigen Sohn Allen. Der Kleine stürzte aus dem Fenster, während die Mutter Besorgungen erledigte.

Weinend, schreiend und blutend hätten Nachbarn den kleinen Allen auf dem Gehweg liegend gefunden. Angeblich sei er aus dem Fenster im zweiten Stock des Hauses in Palm Beach (Florida) gesprungen, vermeldet die Website tmz.com. Die Nachbarn alarmierten sofort die Polizei.

Die nahm Alla Kournikova, die 46-jährige Mutter des Ex-Tennisprofis Anna Kournikova, fest. Ihr wird vorgeworfen, die Aufsichtspflicht für den kleinen Allen, Halbbruder von Anna, verletzt zu haben. Alla Kournikova sagte aus, dass sie nur 50 Minuten weg gewesen sei, um Besorgungen zu erledigen. Allen habe nicht mit gewollt, sondern wollte weiter fernsehen.

Die Polizei stellte fest, dass alle Türen des Hauses verriegelt waren. Allen hatte also keine Chance, das Haus auf normalem Wege zu verlassen, berichtet bild.de. Hatte der Kleine vor irgendetwas Angst und sah in dem Fenstersprung seine einzige Chance? Der Halbbruder von Anna wurde nach seinem Sturz im Krankenhaus untersucht, während seine Mutter Alla Kournikova verhaftet wurde.

Bild: Screenshot www.people.com , YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016