Excite

Arme Jennifer Aniston - Reich, aber allein und traurig

Geld und Karriere ist eben nicht alles, das weiß auch Jennifer Aniston. Die Schauspielerin ist nach "The Sun" äußerst unzufrieden. Alles um sie herum wirke leer, weil sie niemanden habe, mit dem sie teilen könne...

So sagt sie: "Wenn mir, als ich 25 war, jemand gesagt hätte, dass ich mit 40 immer noch unverheiratet und kinderlos sein würde, hätte ich ihn ausgelacht." Naja, jetzt ist Jennifer Aniston 39 hat eine Scheidung hinter sich und ist eben Single.

Mit Brad Pitt hat es nicht geklappt, der ist jetzt glücklich mit Angelina, und mit John Mayer ging es auch daneben.

Liest man sich die Kommentare im Netz durch, dann scheinen es alle besser zu wissen... Gerne zitieren wir ein paar, damit auch eine Jennifer Aniston weiß, was sie eigentlich falsch macht:

Georg schreibt: "Warum ist Pitt wohl abgehauen. Zumindest damals war Angelina Jolie ein Exempel einer hocherotischen Frau. Dagegen wirkte Aniston wie eine unzufriedene Zicke, was sie auch heute noch zu sein scheint. Sonst hätte sie wohl jemanden, denn auch sie ist eine schöne Person."

Newromancer sieht es folgendermaßen: "wenn ich mich recht erinnere.... ... kam die Ehe Aniston/Pitt ins kriseln, weil Herr Pitt in Familie machen wollte und Frau Aniston lieber Karriere als Kinder wollte. Davon abgesehen jammert die Dame auf sehr hohem Niveau - aber das sind z.Z. auch die einzigen Schlagzeilen die sie hat."

Urs schlägt vor: "Aber ausser Pitt gibt es auch noch Männer. Sollte alles danabengehen könnte sie auch ein Kloster in Betracht ziehen."

Und chrissi schreibt: "Brad wollte doch damals Kinder mit ihr, Madame aber lieber Karriere machen. Viele emanzierte, junge Frauen vergessen heute einfach, dass die weibliche Fruchtbarkeit nicht unvergänglich ist. Plötzlich sind sie vierzig und allein und versuchen geradezu panisch noch schnell einen Mann zu finden, der Kinder haben will. Reichen Frauen hilft dann später noch der Reproduktionsmediziner. Ist ja schon fast schick geworden, mit Anfang fünfzig noch Mehrlinge in die Welt zu setzen. Da hat Frau Aniston ja noch ein wenig Zeit..."

So, das müsste Jennifer Aniston reichen. Also, nur Mut Jenny, alles wird wieder gut. Wir drücken dir die Daumen!

Bilder der hübschen aber einsamen Schauspielerin

Quelle: Focus
Bild: www.perfectpeople.net

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016