Excite

Babyglück im Doppelpack

Sängerin Christina Aguilera und Society Girl Nicole Ritchie sind zum ersten Mal Mutter geworden.
Einen Tag nach US-Starlet Nicole Ritchie brachte US-Popstar Christina Aguilera in Los Angeles ihren ersten Sohn zur Welt, wie die US-Zeitschrift „People“ berichtete. Den Angaben der Sprecher der Eltern zufolge nennen Aguilera und Ehemann Jordan Bratman ihr Kind Max Liron.

Einige US-Medien hatten vorzeitig bereits am Freitag von einer angeblichen Geburt berichtet. Societygirl Nicole Ritchie, die Adoptivtochter von Lionel Ritchie, wurde an dem Tag ebenfalls von einer kleinen Tochter entbunden. Der Vater Joel Madden, Sänger der Band Good Charlotte, sagte "People": "Wir sind gesegnet, sie ist gesund und wunderschön und bereits so brav."

Die Popsängerin Aguilera ist seit November 2005 mit Bratman verheiratet. Im darauffolgenden Sommer hatte sie erklärt: "In fünf Jahren fange ich vielleicht mal an, über ein Kind nachzudenken".

Babyboom in Hollywood: Zur Fotostrecke

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016