Excite

Bachelorette Anna und Marvin heute: Als Paar im Venedig-Urlaub

  • Facebook / Fan-Seiten Anna und Marvin

In der TV-Kuppelshow "Die Bachelorette 2014" haben sie sich gefunden und Anna und Marvin scheinen wirklich verliebt zu sein - jetzt posteten sie Fotos von einem gemeinsamen Kurztrip nach Venedig. Anna und Marvin sind also noch zusammen und beide scheinen sehr begeistert voneinander zu sein. Das ist ziemlich ungewöhnlich, denn bisher sind alle Beziehungen aus Kuppelshows nach wenigen Wochen schon gescheitert.

Schon direkt nach Ausstrahlung der letzten Folge von "Die Bachelorette 2014" wirkte das Paar sehr glücklich. Und das, obwohl die Dreharbeiten schon drei Monate her waren. Nun bewiesen sie, dass es nicht nur Show ist. Ihre Beziehung scheint zu halten. Am Wochenende haben sich Anna und Marvin nach Italien aufgemacht. Venedig war ihr Ziel.

Ihre vielen Facebook-Fans - Marvin hat übrigens fünf Mal so viel wie Anna, hoffentlich kommt da kein Neid auf - ließen sie an dem Kurztrip teilhaben. Die Bachelorette schrieb: "Kurzurlaub in Venedig mit allem was dazu gehört: Meer, Sonne, gutes Essen, leckerer Wein und das alles mit DEM EINEN". Sie scheint sich also schon sehr sicher zu sein, dass Marvin derjenige ist, mit dem sie lange zusammenbleiben möchte, vielleicht sogar für immer.

Auch ihr Auserwählter hat ein Bild gepostet, auf dem er und Anna sich eng zusammenkuscheln. Im Hintergrund ist die malerische Kulisse von Venedig zu sehen. Er schreibt: "Wow… Venedig ist atemberaubend romantisch. Anna und ich hatten über das Wochenende unseren ersten gemeinsamen Kurzurlaub." Das Male-Model und die Bachelorette könnten also noch viele Liebesgeschichten für ihre Fangemeinde liefern.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016