Excite

Betrunkenen vor Zug gerettet

In Madrids Metro-Station Puerta del Angel ist ein junger Polizist am Wochenende zum großen Helden geworden. Nachdem ein Betrunkener aufs Gleis gefallen war und dort regungslos lag, fasste sich der 30-Jährige ein Herz und sprang hinterher. Während die anderen Passanten panisch versuchten einem heranfahrenden Zug Zeichen zu geben, zerrte der junge Gesetzeshüter den Mann im letzten Moment vom Gleis. Der Held war nicht mal im Dienst, dennoch fühlte er sich als einziger verantwortlich. Weder der Retter, noch der Betrunkene wurden bei der Aktion verletzt, das hätte auch anders ausgehen können.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016