Excite

Biggi Bardot: Porno-Schlager-Album "Heiß und feucht"

  • Biggi Bardot/Twitter

Das Erotik-Model Biggi Bardot zieht sich beim Singen auf der Bühne aus, sie lässt sich befummeln und ihre Texte sind ziemlich eindeutig - jetzt bringt die 33-Jährige ihr Album "Heiß und feucht" heraus, in dieser Woche soll es erscheinen.

Man kennt die typischen Party-Hits aus Mallorca - "Zehn nackte Friseusen" oder "20 Zentimeter" - Biggi Bardot singt Texte wie "Ich blas dir einen, blas dir einen, blas dir einen Luftballon auf" und hat mit ihrer Porno-Masche Erfolg. Neben den schlüpfrigen Texten lässt sich die Fake-Blondine auch gerne anfassen und fordert ihr männliches Publikum sogar eindeitig dazu auf, ihr die Brüste zu berühren mit Sätzen wie "Jungs, kommt ran, Brüste beißen nicht".

An diesem Freitag bringt Biggi Bardot ihr erstes Album heraus. Titel des Porno-Schlager-Albums ist "Heiß und feucht". Zu hören sind neue Songs wie "Der Luftballon-Song" oder "Mr. Riggt", Bardot singt aber auch Cover-Versionen von Party-Evergreens wie "20 Zentimeter" oder "Zieh dich aus, kleine Maus". Wer am Freitag zufällig auf Mallorca urlaubt, kann sich dort von Biggis Bühnen-Qualitäten überzeugen. Das Erotik-Sternchen präsentiert ihr Porno-Schlager-Album nämlich live ab 0.30 Uhr im bekannten Bier-Lokal "Bierkönig" in Arenal.

Ob sie auch außerhalb von Party-Insel Mallorca Erfolg haben wird? Bardots ist sich ziemlich sicher und startet sogar eine Kampfansage an DEN Mega-Star der Schlagerbranche Helene Fischer (29): "Ich will mit Porno-Schlagern die Hitparaden stürmen und zu Florian Silbereisen in die Show. Helene, zieh Dich warm an – oder besser ganz aus!" Helene Fischer ist zwar schön, aber alles in allem ziemlich bieder. Und Big Bardot will mit nun viel Sex die Charts erobern.

Venus 2014: Die sexy Botschafterinnen der Erotikmesse

Die Brüste von Biggi Bardot sind übrigens unecht, daraus macht sie gar nicht erst ein Geheimnis. Sie selbst sagt: "Die habe ich mir 2006 im Hamburger katholischen Krankenhaus St. Adolf-Stift auf 75C hochtunen lassen. Deshalb sage ich immer, dass ich katholische Brüste haben. Von der Bühne aus lade ich Jungs gern ein, an ihnen die Beichte abzulegen."

Biggi Bardot weiß was zieht, sie arbeitet schon seit Jahren in der Erotik-Branche und moderiert regelmäßig eine eigene Show im Internet. Und auch dort lässt sie jesed Mal alle Hüllen fallen. Pornos hat Biggi Bardot auch schon gedreht, zum Beispiel "Pikante Abenteuer".

Privat ist Biggi aber ganz "bürgerlich" und lebt mit ihrem Ehemann Martin (51) in Kasseburg bei Hamburg. Die beiden sind seit neun Jahren verheiratet.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016