Excite

Flugzeugabsturz in Taiwan: Bilder der TransAsia ATR-72 nach dem Absturz in Taipei

In Taiwans Hauptstadt Taipeh ist ein Flugzeug mit mehr als 50 Passagieren an Bord in einen Fluss gestürzt. Wie die taiwanische Nachrichtenagentur CNA berichtet, sind dabei mindestens 19 Menschen ums Leben gekommen. Bisher konnten 30 Passagiere und Besatzungsmitglieder aus dem Flugzeugwrack gerettet werden.

Fotos: Getty Images

Nur kurz nach ihrem Start in Taiwan hat das Passagierflug ATR-72 der TransAsia mit der Flugnummer GE235 eine Brücke gerammt.

Die Maschine, mit 58 Menschen an Bord, stürzte daraufhin in den Jilong River. Mindestens 19 Insassen starben dabei, 15 wurden verletzt und viele von ihnen werden noch vermisst.

Die Maschine, mit 58 Menschen an Bord, stürzte daraufhin in den Jilong River. Mindestens 19 Insassen starben dabei, 15 wurden verletzt und viele von ihnen werden noch vermisst.

Nach Angaben der Behörden war das Flugzeug nur 5 Kilometer vom Flughafen in Taipei entfernt abgestürzt. Bei dem Aufprall gegen eine Brücke wurde der Flieger so stark beschädigt, dass es abstürzte.

Nun hat ein Wettlauf gegen die Zeit begonnen: In den Gewässern des Jilong Rivers sind dutzende von Helfern auf der Suche nach weiteren Überlebenden der TransAsia-Maschine.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017