Excite

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Das gestrige Blutbad in der Pariser Redaktion "Charlie Hebdo" hat weltweit Entsetzen ausgelöst. Am Mittwochabend gingen mehr als 100.000 Franzosen auf die Straßen, um Ihrer Abscheu Ausdruck zu verleihen. Weltweit haben Millionen Menschen ihre ihre Solidarität bekundet und im Internet kursieren hunderte Statements zu dem schrecklichen Attentat.

Illustratoren der ganzen Welt haben ihre Stifte gezückt und tun nun das, was den Illustratoren von "Charlie Hebdo" offenbar zum Verhängnis geworden ist: Sie zeichnen. Sie zeichnen gegen den Terror, gegen die Täter in Paris und gegen den Hass, der mit dieser schrecklichen Tat zum Ausdruck kam. Sie zeichnen sich ihre Wut, Angst und den Schrecken von der Seele.

Wir zeigen Ihnen die illustrativen Reaktionen auf das Attentat in Paris 2015 im Netz - von Illustratoren weltweit. Und sagen: #JeSuisCharlie.

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Fotos: Twitter

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017