Excite

Maiumouna Coulibaly, die Schwester von Terrorist Amedy ist Twerking-Star

Sie könnten unterschiedlicher nicht sein: Während Amedy Coulibaly als Terrorist in aller Munde ist, schüttelt seine Schwester ihren Po - ganz professionell.

Maiumouna Coulibaly ist Tänzerin und ein Profi im Twerking - allgemein bekannt als sexy Po-Schnell-Wackeln. Nun geht ihr Name um die Welt - Coulibaly. Ihr Bruder Amedy ist der Geiselnehmer aus dem koscheren Supermarkt, nach dem Attentat auf das Magazin Charlie Hebdo.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

Mit ihrem Bruder verbindet die schöne 39-Jährige allerdings wenig - seinen Fundamentalismus teilt sie so gar nicht. Im Gegenteil, sie arbeitet im Showbusiness und machte sich als Erfiunderung der "Booty Therapy" einen Namen.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

Sie ist ein gern gesehener gast im TV und sie tritt nicht nur dort bauchfrei und mit knappen Hotpants bekleidet auf. Lebenslustig ist sie und engagiert. Kaum vorstellbar, dass sie einen radikalen Bruder hat. So radikal, dass dieser sich und anderen Menschen im Namen Mohammeds und der IS das Leben nahm.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

Sie ist ein gern gesehener gast im TV und sie tritt nicht nur dort bauchfrei und mit knappen Hotpants bekleidet auf. Lebenslustig ist sie und engagiert. Kaum vorstellbar, dass sie einen radikalen Bruder hat. So radikal, dass dieser sich und anderen Menschen im Namen Mohammeds und der IS das Leben nahm.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

Amedy Coulibaly starb am 8. Januar 2015, einen Tag nach dem Attentat auf die Redaktion des französischen Sartire-Magazins Charlie Hebdo. Er war in einen jüdischen Supermarkt stürmt, hatte dort mehrere Geiseln genommen, vier von ihnen getötet und zum Schluss sich selbst.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

"Jetzt auch noch eine Schießerei am Ende meiner Straße." twitterte Maiumouna Coulibaly an diesem Tag - da wusste sie noch nicht, dass ihr eigener Bruder einer der Attentäter war.

FOTOS: #JeSuisCharlie - Reaktionen von Illustratoren auf das Attentat in Paris

Fotos: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017