Excite

Signale, dass Kinder nicht bereit für ein Haustier sind

Haustiere bedeuten eine Menge Spaß. Aber darum sollte es nicht nur gehen. Ein Tier zu haben bedeutet auch Verantwortung. Egal ob man erwachsen oder ein Kind ist, für ein Haustier muss man auch immer Verantwortung mitbringen.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Die meisten Kinder wollen ein Haustier. Wenn Dein Kleines Dich bedrängt, ein Haustier anzuschaffen, sollten einige Dinge geklärt werden, um zu sehen, ob Dein Kind schon bereit dafür ist.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Kinder müssen bereiten sein und vor allem auch die Zeit haben, sich auch um das Tier zu kümmern. Das ist einer der wichtigsten Punkte.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Kinder müssen bereiten sein und vor allem auch die Zeit haben, sich auch um das Tier zu kümmern. Das ist einer der wichtigsten Punkte.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Wenn Deine Kinder schon viel um die Ohren haben, wie etwa der Fußballverein oder Treffen mit Freunden, dann werden sie die Zeit nicht haben, sich auch noch um ein Haustier kümmern zu können oder zu wollen.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Es muss mit den Kindern gesprochen und ihnen klar gemacht werden, dass ein Haustier Liebe und Aufmerksamkeit braucht. Wenn die Kleinen zu beschäftigt sind, dann müssen Sie sich von einem Hobby trennen, um Zeit für das Tier zu haben.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Das bringt Kindern auch schon relativ früh Zeitmanagement bei und sie lernen auch, sich von Dingen zu trennen, die sie gerne hätten.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Das bringt Kindern auch schon relativ früh Zeitmanagement bei und sie lernen auch, sich von Dingen zu trennen, die sie gerne hätten.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Dazu müssen Eltern genau beobachten, wie ihre Kinder mit Tieren umgehen, sei es bei Bekannten oder in einem Zoo. Beobachten Sie, wie sie mit ihnen spielen, sich verhalten und mit den Tieren interagieren.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Außerdem müssen Eltern genau wissen, wie schnell ihr Kind Interesse an etwas verliert, zum Beispiel an neuem Spielzeug. Kinder haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, aber wenn sich ein Kind überhaupt nicht auf etwas fokussieren kann, dann ist es definitiv nicht bereit für ein Haustier, auch wenn sie es gerne hätte.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Außerdem müssen Eltern genau wissen, wie schnell ihr Kind Interesse an etwas verliert, zum Beispiel an neuem Spielzeug. Kinder haben eine kurze Aufmerksamkeitsspanne, aber wenn sich ein Kind überhaupt nicht auf etwas fokussieren kann, dann ist es definitiv nicht bereit für ein Haustier, auch wenn sie es gerne hätte.

Bildergalerie: 8 Gründe, warum Katzen besser als Hunde sind

Foto: Wikimedia Commons

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2018