Excite

Blake Fielder-Civil zeugt Nachwuchs auf Toilette der Entzugsklinik

Der drogensüchtige Noch-Ehemann von Sängerin Amy WinehouseBlake Fielder-Civil – sorgt wieder einmal für einen Eklat. Wie Welt.de berichtet, soll dieser nun während eines Aufenthaltes in einer Entzugsklinik eine andere Frau geschwängert haben. Die 31-jährige Gilleen Morris, die ebenfalls als Patientin in der Klinik eingewiesen war, bekannte sich in der britischen Zeitung "News of the World" zu ihrer Schwangerschaft und nannte Blake Fielder-Civil als Vater.

Dieser habe sie während des Klinikaufenthaltes immer wieder angelächelt und ihr Komplimente gemacht – schließlich habe man sich regelmäßig auf der Toilette zum Rauchen getroffen, dabei sei es dann eines Tages passiert. An Verhütung hatten die beiden laut Gilleen Morris' Aussagen dabei nicht im Geringsten gedacht.

Sollte diese Behauptung stimmen, so könnte dies ernste Konsequenzen für das Scheidungsverfahren mit Ehefrau Amy Winehouse haben. Bislang konnte er sich gute Chancen ausrechnen, die Hälfte von Amys Vermögen – geschätzte 5,6 Millionen Euro – abzusahnen. Bestätigt sich nun aber seine Vaterschaft und der drohende Nachwuchs mit Gilleen Morris, dürfte er bei einem Verfahren gänzlich leer ausgehen. Das würde Amy Winehouse und ihre Familie sicherlich freuen...

Bild: Youtube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016