Excite

Britney Spears zeigt in heißem Photoshooting ihre Tattoos – 7. Album kommt

Ende März bringt Popstar Britney Spears ihr siebtes Studioalbum heraus – die Fans warten schon mit Spannung und katapultierten bereits die erste Vorab-Single auf Platz 1 der US-amerikanischen Charts. Passend zur Veröffentlichung des neuen Longplayers sorgt die mittlerweile 29-Jährige nun mit einem heißen Fotoshooting und einem persönlichen Interview für Furore.

Für das Out Magazine ließ sich die zweifache Mutter in ungeahnt offener Pose ablichten, dabei gab sie unter anderem intime Einblicke auf ihre Tattoos preis. Nie zuvor hatte man die beiden kleinen Bilder derart exponiert auf den Innenseiten ihrer beiden Oberschenkel sehen können. Und auch sonst zeigte sich die fast 30-Jährige in bester Verfassung, noch immer kann Britney Spears ohne Probleme viel Haut zeigen.

Kurz vor der Veröffentlichung von ihrem Album 'Femme Fatale' erzählt die Sängerin dabei frei aus ihrem Leben und gibt Einblick in ihren Gemütszustand. So erzählt sie von ihren ersten sexuellen Erfahrungen als Teenager, nach denen sie zunächst 'angeekelt und verwirrt' gewesen sei, und sie gibt Auskunft über ihre größte Angst: das Fliegen. Im Flugzeug fühle sie sich sehr unwohl, weil sie die Situation nicht mehr unter Kontrolle habe.

Zudem äußerte sich Britney auch über Kollegen – ihre ewige Konkurrentin Christina Aguilera fände sie großartig, Lady Gaga sei schlichtweg 'einzigartig'! Und auch finanziell scheint im Hause Spears derzeit alles gut zu laufen, erst steig die Single 'Till The World Ends' auf Platz 1 der Charts ein, dann kassierte sie für das Product Placement im Video geschätzte 500.000 Dollar. Der Veröffentlichung ihres neuen Albums kann Britney Spears wahrlich vergnügt entgegen blicken.

Quelle: Dailymail.co.uk
Bild: YouTube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016