Excite

Bushido: Knast wegen Steuerhinterziehung?

Dass Bushido in seiner Vergangenheit kein Kind von Traurigkeit war, das weiß inzwischen jeder. Aber der Rapper scheint wirklich jede Gelegenheit beim Schopfe gepackt zu haben, gegen das Gesetz zu verstoßen. Nun sieht er sich schon wieder neuen Vorwürfen entgegen gestellt. Diesmal geht es um Geld, um viel Geld. Und es geht um eine drohende Haftstrafe. Denn der 30-Jährige soll sich der Steuerhinterziehung schuldig gemacht haben.

Noch vor wenigen Monaten bekam Bushido den Bambi verliehen. Er wurde für seine Verdienste im Bereich Integration geehrt. Schon damals fragten sich viele, was der Rapper denn genau in diesem Metier geleistet haben soll. Er selbst hatte sich eigentlich vorgenommen, ruhiger zu werden. Sein Plan war es, eine eigene Partei zu gründen. Um sich auf das Politikerleben vorzubereiten, absolvierte er sogar für eine Woche ein Praktikum im Bundestag. A, 20. Juli wurde Bushido sogar Vater. Freundin Anna-Maria brachte eine Tochter zur Welt. Außerdem soll eine Villa im Brandenburger Villenvorort Kleinmachnow bezogen werden.

Doch nun steht bedrohlich die Zahlen- und Buchstabenkombination 245JS2296/12 über ihm. Das ist nämlich das Aktenzeichen, unter dem das Gericht nun gegen Bushido wegen Steuerhinterziehung ermittelt. Die BILD-Zeitung berichtet, dass das Finanzamt für Fahndung und Strafsachen den Stein gegen Musikstar ins Rollen brachte. Außerdem wird ihm noch Insolvenzverschleppung vorgeworfen.

Bushido sei wohl früher Geschäftsführer einer Firma gewesen. Diese habe Rechnungen nicht bezahlt. Ein Gläubiger bekam dann einer Teil seines Geldes bezahlt, aber dann meldete die Firma Konkurs. Mehr Schulden wurden also nicht beglichen. Kurze Zeit später gründete Bushido eine Firma mit ähnlichem Namen.

Sollte Bushido für schuldig gesprochen werden, drohen ihm bis zu fünf Jahre Gefängnis. "Ich weiß von nichts", soll der Rapper zu der Sache gesagt haben. Was hätte man auch sonst für eine Aussage erwarten können?

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016