Excite

Charlie Sheen bedroht Pornostar Capri Anderson im Kokainrausch

Capri Anderson ist der Name der Frau, die Schauspieler Charlie Sheen erneut zu skandalträchtigen Schlagzeilen verholfen hat. Gerade erst entging er nach dem Angriff auf seine Frau Brooke Mueller knapp einer Gefängnisstrafe, nun der nächste Eklat: Sheen hat im Kokainrausch eine Pornodarstellerin bedroht und wurde schließlich nackt und verwirrt vom Hotelpersonal gefunden.

Der 'Two and a half Men'-Star war in New York mit seiner Ex-Frau Denise Richards und den gemeinsamen Töchtern. Sie alle befanden sich ebenfalls im Plaza Hotel, als Sheen mit dem Pornostar Capri Anderson eine kleine Privatparty feierte. Hier soll er die 22-Jährige im paranoiden Kokainwahn beschuldigt haben, seine Handy, seine Uhr und seine Geldbörse gestohlen zu haben. Sheen rastete aus und zerstörte Einrichtungsgegenstände im Wert von 7000 Dollar, berichtet 'E Online'. Anderson habe sich ins Badezimmer geflüchtet und unter Todesängsten das Sicherheitspersonal gerufen.

Denise Richards brachte ihren Ex-Mann ins Krankenhaus, nachdem der nackt und verwirrt von Hotelangestellten gefunden worden war. Sie äußerte sich nicht weiter zum Vorfall, Sheen sagte später nur, die Berichterstattung wäre völlig überzogen gewesen. Capri Anderson hatte bisher ebenfalls nicht viel zu sagen, sie wollte lediglich klarstellen, dass die Medien sie fälschlicherweise als Prostituierte bezeichnet hätten. Sie sei Sheen nicht für Geld auf sein Zimmer gefolgt.

Der Vorfall wird aber noch bizarrer: Drei Monate vor den Ereignissen wurde der Name Andersons schon einmal mit Sheen in Verbindung gebracht. Sie hat in der Kurzfilm-Parodie 'The Celebrity Killer Vol. III: Charlie Sheen' mitgespielt. In dem acht Minuten langen Film spielt sie eine Prostituierte, die seltsame Sex-Praktiken mit Charlie Sheen (gespielt vom Regisseur Renato Caravaggio) in einem Hotelzimmer vollzieht. Caravaggio sagte laut 'NY Daily News', dass Capri durch den Kurzfilm einen Schritt aus der Pornoindustrie machen wollte.

Der Kurzfilm 'The Celebrity Killer Vol. III: Charlie Sheen'

Das dürfte nur bedingt gelungen sein, denn die Medien haben sie aufgrund des Hotelvorfalls kurzzeitig zur 'bekanntesten Pornodarstellerin der Welt' erkoren. Das dürfte aber nichts im Vergleich zu den Problemen von Charlie Sheen sein, für den sich der Vorfall nahtlos in eine Serie von Gewalt- und Drogenskandalen mit rechtlichen Folgen einreiht.

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016