Excite

Christina Aguilera – Verhaftet wegen Trunkenheit

Von wegen Genie In A Bottle – um Flaschen ganz anderer Art ging es, als Christina Aguilera verhaftet wurde. Am vergangenen Dienstag wurde die Sängerin wegen Trunkenheit in der Öffentlichkeit kurzzeitig festgenommen, kam kurz darauf aber wieder auf freien Fuß. Zu der Festnahme kam es im Rahmen einer Verkehrskontrolle. Wie TMZ berichtet, hat die Polizei um 2:45 Uhr morgens ein Auto kontrolliert, das durch unregelmäßiges Fahrverhalten aufgefallen ist.

Am Steuer saß Aguileras aktueller Freund, Matthew Rutler, auf dem Beifahrersitz war die Sängerin. Rutlers Alkoholtest fiel positiv auf, so wurde er wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen. Die Polizisten gaben zu Protokoll, dass auch Aguilera 'extrem betrunken' gewesen sein soll. Sie soll nicht mehr in der Lage gewesen sein, sich um sich selbst zu kümmern, und wurde daher ebenfalls in Gewahrsam genommen.

Sie wurde wegen öffentlicher Trunkenheit festgenommen, kam aber wieder frei. Ihr Freund Rutler hat eine Kaution von 5.000 Dollar auferlegt bekommen. Eine Quelle aus dem Umfeld des Polizeireviers betont aber, dass Christina Aguilera nicht verhaftet worden wäre, wenn nicht Rutler wegen Trunkenheit am Steuer mitgenommen worden wäre. Es sollen auch keine weiteren Strafen folgen, die Verhaftung sei lediglich zu ihrer eigenen Sicherheit geschehen.

Wie CNN berichtet, war Aguilera allerdings in einer Ausnüchterungszelle, musste Fingerabdrücke abgeben und ein Polizeifoto machen. Die Verhaftung wird in ihrer Akte vermerkt werden, aber soll trotzdem keine Folgen haben. Nachdem sie einen Test auf Nüchternheit bestanden hat, konnte die Sängerin um halb acht Morgens wieder nach Hause. Der Klatschdienst TMZ soll von weitere Quellen erfahren haben, dass die Sängerin ein Alkoholproblem habe. Bereits in ihrer mittlerweile geschiedenen Ehe mit Jordan Bratman soll es deshalb Streit gegeben haben. Vielleicht sucht sie nun, nachdem Christina Aguilera verhaftet wurde, professionelle Hilfe.

Bild: christinaaguilera.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016