Excite

Da gehen 2 Millionen Dollar schwimmen

Die Amateurfilmer staunen nicht schlecht, als sie nicht weit von sich entfernt einen Bugatti Veyron fahren sehen. Einer der beiden sagt noch träumerisch 'So einer wird eines Tages mal mit gehören', da müssen sie mitansehen, wie der Fahrer eines von nur 300 Exemplaren weltweit in die Lagune fährt.
Laut 'Spiegel Online' ereignete sich der Unfall in Texas, der 34-Jährige Fahrer blieb unversehrt. Der Motor des Bugatti lief noch 15 Minuten, bevor er im Wasser verstummte. Der Wert des Fahrzeugs liegt bei knapp zwei Millionen Dollar, über den Schaden ist nichts näheres bekannt.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016