Excite

Daniela Katzenberger: Eifersüchtig auf den Erfolg der Mutter?

Wer hätte das gedacht? Daniela Katzenberger wird total eifersüchtig, wenn sie an den TV-Erfolg ihrer Mama Iris Klein denkt. Sie scheint ihrer Mutter den Erfolg nicht zu gönnen. Dabei läuft es für Katze doch selbst ziemlich gut mit ihren TV-Sendungen.

Doch diese Eifersucht hat einen bestimmten. Daniela Katzenberger hat das Gefühl, dass Iris Klein lediglich auf einen fahrenden Zug aufspringt, den Katze selbst ins Rollen gebracht hat. Sie habe selbst mehrere Jahre darum gekämpft, im TV anerkannt zu sein.

Ganz offen spricht sie in ihrer Sendung "Natürlich blond" auf VOX über ihre Gedanken: "Das wäre ein Schlag ins Gesicht" meint Katzenberger, wenn sie daran denkt, dass ihre Mutter bald ähnlich viel Erfolg im Fernsehen haben könnte, wie sie selbst.

Schon den Auftritt ihrer Mama im RTL-Dschungelcamp hat Katzenberger nicht gern gesehen. Und nun soll Iris Klein noch mehr Präsenz im TV zeigen. Und die lässt sich von ihrer Tochter auch nicht beirren: "Ich bin eine eigene Persönlichkeit und nicht nur die Katzenmutter." Da scheint Familienstreit vorprogrammiert.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016