Excite

Dave Navarro zieht blank für PETA

Wenn ein Rocker wie Dave Navarro die Hüllen fallen lässt, dann freut sich zunächst einmal die Frauenwelt. In diesem Fall dürfen aber auch die Tiere jubeln, denn Dave Navarro zieht blank, weil er sich für die Tierschutz-Organisation PETA einsetzen möchte. Und zeigt dabei vollen Körpereinsatz.

Die Kampagne, für die sich Navarro stark macht, trägt den Titel 'Ink, not mink. Be comfortable in your own skin und let animals keep theirs'. Der Jane’s Addiction-Gitarrist möchte seine Fans davon überzeugen, keine Produkte, für die Tierhäute verwendet werden, zu kaufen.

Dave Navarro sei wohl von Videoaufnahmen geschockt gewesen, die er vor Jahren mal sah. 'Da wurden Tiere lebendig gehäutet', sagt Navarro laut Pro Sieben News. Es sei das Schrecklichste und Unmenschlichste gewesen, das er je gesehen habe. Deshalb hält er Rockfans dazu an, keinen Pelz zu kaufen. Das sei eins der einfachsten Dinge, die man tun könne.

Dave Navarro, der auf dem aktuellen PETA-Bild seine pralle Männlichkeit mit der Hand abdeckt, reiht sich ein in eine Vielzahl von Stars, die sich schon für Tierschutz und PETA engagiert haben. Und alle haben die Hüllen fallen lassen. Jetzt auch Dave Navarro, der mit seinem Einsatz erreichen will, dass keine Pelzartikel gekauft werden.

Bild: PETA

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016