Excite

Der "Best Job In The World" in Australien

Mit der Kampagne "The Best Job In The World" hat sich das Tourismusamt Queensland in Australien eine besonders gewitzte Werbemaßnahme aus dem Ärmel geschüttelt. Der beste Job der Welt besteht nämlich aus einem halben Jahr Luxus-Gammeln mit Inselatmosphäre und fettem Gehalt. Der "Island Caretaker" soll dann dafür sorgen, dass in Zukunft alle Urlaub am Great Barrier Reef machen wollen.

Ab sofort kann sich jeder als Inselbewohner auf der Internetseite der Kampagne bewerben. Der oder die Glückliche wird dann volle sechs Monate in einer Villa mit Verpflegung am Great Barrier Reef verbringen. Dazu bekommt er das satte Gehalt von 150.000 australischen Dollar, was etwa 78.000 Euro entspricht. Neben dem genussvollen Herumlungern hat der Inselbewohner dann nur noch die Aufgabe, in einem Blog von seiner tollen Zeit am Great Barrier Reef zu berichten und Fotos zu schießen.

Das klingt ja tatsächlich nach "The Best Job In The World", und obwohl das gar nicht mehr nötig zu sein scheint, machen die Verantwortlichen den Interessenten die Bewerbung richtig schmackhaft. "Vor Ort herrscht das ganze Jahr über angenehm warmes Klima und das Zusammenspiel von blauem Himmel, kristallklarem Wasser und weißem Sand bilden die perfekte Kulisse für ein ideales Inselleben" ist in der Ausschreibung zu lesen.

"The Best Job In The World" am Great Barrier Reef

Bis zum 22. Februar kann man sich noch bewerben. Im Mai findet dann eine Endausscheidung mit elf Bewerbern statt, sozusagen Job-Interviews. Der "Island Caretaker" wird den besten Job der Welt dann auf dem Great Barrier Reef von Queensland am 1. Juli antreten. Das Tourismusamt des autralischen Staates ist schon ganz aus dem Häuschen wegen der außergewöhnlichen Werbekampagne. Sie rechnen mit tausenden Bewerbungen aus aller Welt, ist ja auch logisch, wer will denn nicht den "Best Job In The World"?

Quelle: FOCUS Online
Bild: IslandReefJob.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016