Excite

Der Comedian Justin Timberlake

Popstar Justin Timberlake entdeckt mehr und mehr den Comedian in sich. Schon mehrfach stand der Sänger für die Show "Saturday Night Live" vor der Kamera, um witzige Skits zu drehen. Sein neuester Streich "Mother Lover" verbreitet sich im Internet wie ein Lauffeuer.

Gemeinsam mit seinem Kollegen, dem SNL-Stammkomiker und Schauspieler Andy Samberg drehte Justin das Video zum Song "Mother Lover". Die beiden schlüpfen dabei in die Rollen zweier peinlicher 80er-Jahre-Sänger, die sie schon vor ein paar Monaten in dem Video "Dick in the Box" einführten. Schreckliche Anzüge, lächerliche Dauerwellen und seltsame Bärte mischen sich mit den übertrieben lustigen Bewegungen der beiden. In "Mother Lover" treffen die Sänger aufeinander und stellen fest, dass sie den Muttertag vergessen haben. Ohne Geschenk oder Karte kommen sie auf eine rettende Idee: "I´m a mother lover, you´re a mother lover, we should f*** each others mothers!"

Der witzige Clip zu "Mother Lover"

Der ganze Song dreht sich also darum, wie die beiden jeweils die Mutter des anderen zum Muttertag beglücken wollen, eine der Damen wird übrigens von Susan Sarandon gespielt. Justin Timberlakes Freundin Jessica Biel war zunächst gar nicht so begeistert von "Mother Lover". Dem Sender MTV sagte die Schauspielerin: "Ich hatte keine Ahnung, um was es in diesem Video geht. Ich wurde damit also komplett überrascht. Zuerst war ich echt geschockt. Dann dachte ich, es ist so krass, dass es wieder gut sein muss."

Das hat die gute Jessica richtig erkannt, denn ihr Freund ist ein begnadeter Komiker. Immer wieder hat der beliebte Star Gastauftritte bei "Saturday Night Live". Neben den Videos mit Andy Samberg hat Justin vor kurzem einige Songs von Lady GaGa umgedichtet und sich als singendes Brustimplantat über den Schönheitswahn in Hollywood lustig gemacht. Auch seine Tanzeinlagen für das alternative Beyoncé-Video zu "Single Ladies" bleiben unvergessen und selbst vor witzigen Sketchen über seine Vergangenheit als Boygroup-Schnuckel schreckt er nicht zurück. "Saturday Night Live" und Justin Timberlake, davon wird es hoffentlich noch einiges zu sehen geben und vielleicht sollte der 28-Jährige darüber nachdenken, ganz ins Komiker-Fach zu wechseln.

Bild: dailymotion

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016