Excite

Der sprechende Hund Armani

Sprechende Hunde, sowas kennt man ja eigentlich nur aus der Welt von Trickfilmen und Kinderbüchern. Minibullterrier Armani ist aber ganz real, der weiße Vierbeiner aus Berlin tourt gerade kreuz und quer durch Deutschland und bringt die Leute zum Lachen, indem er "Mama" sagt.

Hundehalterin Zouleykha Kogan ist stolz auf ihren Armani, der weiß wahrscheinlich wenig anzufangen mit der ganzen Aufregung. Trotzdem verhalten sich die beiden schon wie alte Hasen im Mediengeschäft. Wie die "Berliner Zeitung" berichtet, huschen sie von einem Termin zum anderen. Fernsehauftritte, Interviews, Titelseiten auf Magazinen, der Hund ist längst über die Grenzen Berlins bekannt, und alles nur, weil er auf Kommando "Mama" sagen kann.

Tierischer Medienstar: Hund Armani sagt "Mama"

Letzte Woche hatte Armani bei TV Berlin seinen ersten Auftritt im Fernsehen. Kurz darauf berichteten RTL und ZDF. In der "Welt" ist zu lesen, dass man Armanis "Mama" schon als Klingelton bekommen könnte und die "Express" ist sich sicher, dass der Hund stolz "Pfotogramme" verteilt. Armani macht für Frauchen Zouleykha Kogan noch ganz andere Kunststücke. Er tänzelt, gibt Pfötchen, macht Männchen, ein richtiger Medienprofi eben. Angefangen hat alles mal auf einer Autofahrt. Plötzlich und unvermittelt stieß Armani das "Mama" heraus und fortan ließ Zouleykha Kogan nicht locker, ehe er den speziellen Ton auf Kommando beherrschte.

Bei allem Rummel um die Berliner Zouleykha Kogan und Armani muss man aber gestehen, viele Hundebesitzer bringen ihre Lieblinge zum Sprechen. Zwar kommt nicht immer ein eindeutiges "Mama" heraus, wie bei dem Minibullterrier, aber mit etwas Phantasie hört man da ganze Sätze. Ob also durch Hunger oder Langeweile ausgelöst, viele Hunde neigen ganz gerne mal zum Plaudern.

Der Beweis zum Totlachen: Viele Hunde haben ähnliche Kunststücke drauf

Bild: YouTube

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016