Excite

Die Bachelorette 2014: Kandidat Aurelio ist raus will jetzt ins Dschungelcamp

  • Die Bachelorette / Facebook

Die Bachelorette 2014 - Kandidat Aurelio flog raus in Folge fünf und will jetzt ins Dschungelcamp: Die Kuppelshow "Die Bachelorette 2014" läuft derzeit (mehr oder weniger) erfolgreich auf RTL, das liegt mit Sicherheit nicht nur an der schönen Anna, sondern vor allem an Kandidaten wie Aurelio Savina. Der Italiener sagte nun, dass er sich auch eine Teilnahme im "Dschungelcamp" vorstellen kann. Das würde sicherlich für eine Menge Unterhaltung in der Survival-Show bringen. Und Zeit hat er ja jetzt auch - Anna Christiana hat Aurelio in Folge fünf der TV-Kuppelshoe keine Rose mehr gegeben.

Aurelio Savina ist Italiener und ziemlich von sich überzeugt. Er spricht nur in der dritten Person von sich und sagt "Der Mann Aurelio". Auch sonst hat der Macho eine Menge spektakulärer, aber nicht immer sehr glaubwürdiger Geschichten auf Lager. Er sei Model gewesen, habe eine Modelinie aufgebaut, spiele in Hollywoodfilmen mit und habe sehr prominente Freunde.

Für das britische Luxuslabel Belstuff habe Aurelio die Mode präsentiert. Aber nicht nur das: "Ich habe die Marke mit hochkatapultiert", sagt er und meint das sicherlich auch ernst. Zu überprüfen ist das nicht, also glauben wir ihm mal. Dazu habe er in vielen Hollywoodproduktionen als Statist mitgespielt. Das brachte ihm unter anderem die Bekanntschaft mit George Clooney ein. Über den Oscar-Preisträger sagt Aurelio: "Ich habe ihn 2001 in Mailand bei einer Präsentation von Belstaff kennengelernt, und daraus ist dann eine Freundschaft entstanden."

"Die Bachelorette 2014": Folge 5 im Live-Stream online, bei RTL im TV und als Wiederholung sehen

Der Italiener weiß aber auch schon, was er nach "Die Bachelorette 2014" machen möchte. Er könne sich vorstellen, im Dschungelcamp mitzuwirken, wenn man ihm ein gutes Angebot mache. Wir sind gespannt!

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016