Excite

Eva Longoria - Adoptionspläne?

Gerüchten zufolge, sollen nun auch Eva Longoria-Parker und ihr Ehemann Tony Parker über eine Adoption nachdenken. Seit drei Jahren sind die Schauspielerin und der Baskettballer nun schon glücklich verheiratet - nur der Nachwuchs fehlt noch zum großen Glück. Zwischenzeitlich gab es immer Gerüchte, ob Eva nun schwanger sei oder nicht. Während sie als Gabrielle in der Erfolgsserie 'Desperate Housewives' schließlich zwei Töchter bekommt, gab es im wahren Leben bislang noch keine Kinder.

Dabei haben sowohl Eva als auch ihr Mann oft davon gesprochen, sich eine große Familie zu wünschen, wie DNews berichtet. Möglichst bald sollen nun Kinder ins Haus, doch auf natürlichem Wege klappte es bislang nicht. Gegenüber dem Closer Magazine verrieten Freunde des Paares, dass die Ehe der beiden immer besser werde, doch was fehle sei ein Kind. Mittlerweile würden die beiden über verschiedene Alternativen nachdenken.

Eva Longoria stammt selber aus einer großen Familie und hat drei Geschwister. Sie soll sich nun an eine Agentur gewandt haben und direkt zwei Geschwisterkinder adoptieren wollen. Die Schauspielerin und ihr französisch-stämmiger Ehemann wollen den Kindern alle Möglichkeiten bieten, die sie selber als Kinder nicht hatten. Aus welchem Land die beiden adoptieren wollen, ist nicht bekannt.

Obwohl sie selber in Texas aufgewachsen ist, stammt Eva Longorias Familie aus Mexiko. Es wäre also denkbar, dass sie eine Adoptions-Agentur beauftragt hat, die auf Südamerika spezialisiert ist. Trotzdem sollen Eva Longoria und ihr Ehemann Tony Parker auch noch nicht die Hoffnung auf eigene, leibliche Kinder aufgegeben haben, doch scheinen sie nun eine Adoption ebenfalls in Betracht zu ziehen.

Bild: Facebook

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016