Excite

Excite Jahresrückblick: Das war das Jahr 2012

Seit März 2012 hat Deutschland einen neuen Präsidenten. Joachim Gauck trat nach dem Rücktritt von Christian Wulff zur Wahl an und wurde mit 80 Prozent der Stimmen von der Bundesversammlung gewählt. Auch in den USA fanden Präsidentschaftswahlen statt. Barack Obama gewann mit großem Vorsprung vor seinem Konkurrenten Mitt Romney und ist damit alter und neuer Präsident der USA.

Sportliche Highlights waren die Fußball-Europameisterschaft 2012 in der Ukraine und Polen, sowie die Olympischen Spiele in London. Diese wurden mit einer prachtvollen Eröffnungsfeier gestartet. Sportlich brachte das deutsche Team nicht immer zufriedenstellende Leistungen. Auch mit den Leistungen der Fußballern bei der EM 2012 war man hierzulande nicht immer einverstanden, obwohl das Team Mitfavoriten wie Portugal und die Niederlande schlug. Im Halbfinale war dann Endstation, gegen Italien setzte es eine 0:2-Niederlage. Die Diskussionen um Bundestrainer Joachim Löw begannen, ihm wurde eine falsche Aufstellung vorgeworfen. Europameister wurde schließlich Spanien.

Eine sportliche Höchstleistung erbrachte Felix Baumgartner. Der Österreicher traute sich den sogenannten Stratosphärensprung. Er ließ sich in über 30 Kilometern Höhe ins All befördern und sprang dort mit Fallschirm ab. Fast vier Minuten und 30 Sekunden befand sich Baumgartner im freien Fall mit ungefähr 1000 Stundenkilometern. Schließlich landete er sicher auf der Erde.

Für Europa war 2012 ein besonderes Jahr, denn die EU erhielt den Friedensnobelpreis. Derweil sorgte Hurrikan Sandy für Angst und Zerstörung in weiten Teilen der USA, Jamaika, den Bahamas und Kuba. Insgesamt richtete der Wirbelsturm Schäden für 65,6 Milliarden US-Dollar an.

Im November fanden in Frankfurt die European Music Awards von MTV statt. Taylor Swift und Justin Bieber waren die Abräumer in der von Heidi Klum moderierten Preisverleihung.

In den USA trauern die Menschen um die Opfer des Amoklaufes von Newtown. Am 14.Dezember tötete ein 20-Jährige dort 20 Grundschulkinder und sechs Erwachsene - eine der schrecklichsten Tragodien 2012.

Freude herrscht zum Ende des Jahres dagegen in England, denn Kate Middleton ist schwanger. Das ganze Königreich freut sich schon auf den royalen Nachwuchs von Kate und Prinz William. Und auf der ganzen Welt fieberten Millionen Fans von "Herr der Ringe" dem Start der Filmtrilogie "Der Hobbit" entgegen. Seit dem 13. Dezember läuft das neueste Werk von Peter Jackson in den deutschen Kinos.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016