Excite

Finnlands Außenminister schreibt erotische SMS an Stripperin

Es berichtet der 'Stern.de', dass Finnlands Außenminister Ilkka Kanerva (60), auf Grund von 200 erotischen SMS an eine Stripperin, zurücktreten muss. Dies kündigte heute Jyrki Katainen, Chef von Kanervas konservativer Partei, mit.

Die Zeitschrift "Hymy" veröffentlichte einen Teil der ca. 200 SMS von Kanerva an die 29-jährige Stripperin Johanna Tukiainen. Diese hatte die Sammlung an die Zeitschrift verkauft und im Nachhinein vergeblich versucht, die Veröffentlichung zu verhindern und die Daten zurückzukaufen.

Ilkka Kanerva, welcher vor vier Jahren in einer ähnlichen Affäre verwickelt war, erklärte gestern, er sei trotz der aktuellen Probleme voller Arbeitslust. Heute Morgen teilte das Außenministerium mit, der Minister sei krank und werde sich nicht äußern.

Quelle: Stern.de
Bild: Stefano Mortellaro (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016