Excite

Flugzeugabsturz in der Ukraine: Malaysia Airlines MH 17 - von russischen Rebellen abgeschossen?

  • Twitter

Der Ukraine-Konflikt hat sich auf einen Schlag internationalisiert: Die Boing 777 der Malaysian Airline wurde am gestrigen Donnerstag von einer Rakete abgeschossen - von russischen Rebellen?

Angeblich haben ukrainische Sicherheitsdienste abgehörte Telefongespräche veröffentlicht. Laut einem Berichte auf yahoo.com sollen diese beweisen, dass für den Abschuss von Malaysia Airlines Flug MH17 russische Rebellen verantwortlich sind. In der von der Ukraine veröffentlichten Telefonauszeichung hat der Rebellenkommandeur Igor Bezler angeblich zu Vasili Geranien, einem russischen Offizier vom Militärgeheimdienst, gesagt, die Rebellen hätten ein Flugzeug abgeschossen. Das Gespräch ist von der Kyiv Post veröffentlicht worden.

Das Passagierflugzeug war am gestrigen Donnerstag in der Ostukraine von einer Rakete abgeschossen worden - alle 298 Passagiere (darunter vier Deutsche) die sich an Bord der MH17 befanden wurden dabei getötet. Sowohl Russen als auch Ukrainer weisen sich die Schuld für den Abschuss zu. Putin macht die Ukraine verantwortlich und sagt, wenn es dort keinen Krieg gäbe, wäre das alles gar nicht passiert. Der ukrainische Präsident Petro Poroschenko spricht von pro-russischem Terrorismus und die Separatisten behaupteten, gar nicht über entsprechende Waffen zu verfügen, welche das Flugzeug hätten erreichen können und schieben die Schuld auf die ukrainische Armee.

Die jeweiligen Beschuldigungen zeigen besonders eines: Wie groß das gegenseitige Misstrauen ist. Und auch wenn es bisher keine eindeutigen Beweise gibt und egal was dran ist an den mitgeschnittenen Telefongesprächen - die internationale Auffassung des Konflikts wird sich nun vermutlich grundlegend ändern.

Video‬: Flugzeugabsturz der ‪Malaysia ‬Airlines ‪MH17‬ ‪in Ukraine

Am Tag nach dem Abschuss der Malaysia Airlines MH 17 wurde eine Feuerpause in Aussicht gestellt - zumindest so lange die Löscharbeiten laufen und die Aufräumarbeiten andauern. Journalisten und unabhängige Sachverständige sollen durchgelassen werden heißt es - ob dies wirklich der Fall ist, wird sich zeigen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2017