Excite

Forbes-Liste Top 100: Oprah Winfrey wieder auf Platz 1 der einflussreichsten Promis

US-Talkmasterin ist wieder auf Platz 1 der Forbes Liste Top 100 der einflussreichsten Prominenten. Im letzten Jahr musste sie ihre Spitzenposition an Angelina Jolie abgeben. Dieses Jahr ist Oprah Winfrey aber wieder ganz oben. Zum ersten Mal dabei ist Lady Gaga auf Platz 4.

Niemand hat so hohe Jahreseinkünfte wie Oprah Winfrey. Das Forbes-Magazin bezifferte ihr Einkommen auf 315 Millionen Dollar, das sind umgerechnet etwa 255 Millionen Euro. Das sei laut dem österreichischen Sender ORF der Hauptgrund dafür, dass die Talkmasterin wieder ihre Spitzenposition der Forbes Liste zurück erkämpft hat. Zum vierten Mal ist sie damit auf Platz 1.

Auf dem zweiten Platz setzt das Forbes Magazin diesmal Sängerin Beyoncé Knowles. Bei ihr wird deutlich, dass Jahreseinkommen anscheinend nicht das Hauptkriterium ist, denn Beyoncé verdiente mit 87 Millionen Dollar (67 Millionen Euro) viel weniger als der drittplatzierte James Cameron. Der Avatar-Regisseur brachte es auf immerhin 210 Millionen Dollar (163 Millionen Euro).

Zum ersten Mal taucht Lady Gaga in der Liste der einflussreichsten Promis auf. Die Sängerin kommt auf ein Jahreseinkommen von 62 Millionen Dollar, was 48 Millionen Euro entspricht. Sie erreichte damit Platz 4. Auf Platz 5 liegt Golfprofi Tiger Woods, Sechster ist Britney Spears. Die Band U2 ist auf Platz 7 vor Sandra Bullock. Johnny Depp als Neunter und Madonna komplettieren die Top Ten. Aber unangefochten auf Platz 1 der Forbes Liste der einflussreichsten Promis ist wieder Oprah Winfrey.

Bild: YouTube 1, 2, 3, 4

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016