Excite

Ist Gwyneth Paltrow fremdgegangen? Trennung von Chris Martin nach 10 Jahren Ehe vermutlich wegen Untreue

  • Getty Images

Die Trennung von Gwyneth Paltrow und Chris Martin kommt überraschend: Das vermeintliche Traumpaar trennt sich nach mehr als zehn Jahren Ehe. Der Hollywoodstar Gwyneth Paltrow soll vor knapp einem Monat angeblich eine Affäre mit dem Star-Anwalt Kevin Yorn gehabt haben. Sie dementierte das Gerücht - er schwieg dazu. Und jetzt hat die die Schauspielerin überraschend die Trennung von ihrem Ehemann, dem Coldplay-Sänger Chris Martin, verkündet.

Das galten als Traumpaar in Hollywood, nun ist es vorbei: Nach zehn Jahren Ehe ist Schluss und die Schauspielerin Gwyneth Paltrow und der Sänger der Band Coldplay Chris Martin trennen sich. Dennoch geben die beiden an, sich noch immer zu lieben.

Die 41-jährige Gwyneth Paltrow und der 37-jährige Chris Martin trennen sich nach mehr als zehn Ehejahren. Auf Gwyneth Paltrows Lifestyle-Webseite Goop verkündete das Paar: "Mit den Herzen voller Trauer haben wir uns dazu entschieden, uns zu trennen" und es hieß es weiter "Seit mehr als einem Jahr arbeiten wir, teilweise zusammen, teilweise alleine, daran, zu sehen, was zwischen uns möglich gewesen wäre, aber wir sind zu dem Ergebnis gekommen, dass auch wenn wir uns immer noch sehr lieben, wir getrennt bleiben werden."

Gwyneth Paltrow und ihr ihr vier Jahre jüngerer Mann Chris Martin hatten im Jahr 2013 in Kalifornien geheiratet. Für die beide war es jeweils die erste Ehe. Paltrow ist zuvor mit Hollywood-Stars wie Brad Pitt und Ben Affleck zusammen gewesen. Zusammen mit dem britischen Musiker Martin bekam die mit einem Oscar ausgezeichnete Schauspielerin im Jahr 2004 Töchterchen Apple und zwei Jahre später Sohn Moses.

In der offiziellen Erklärung sagten sie: "Wir sind und werden immer eine Familie bleiben und auf viele Arten und Weisen sind wir jetzt enger verbunden, als wir je waren." Das Paar bat ausdrücklich darum, besonders die Privatsphäre der Kinder zu wahren: "Wir sind aber und werden immer eine Familie sein" und "Wir sind zuerst und vor allem Eltern zweier unglaublich wunderbarer Kinder und wir bitten darum, dass ihrer und unserer Raum und Privatsphäre in dieser schwierigen Zeit respektiert werden."

Gwyneth Paltrow wurde 1972 in Los Angeles geboren und erhielt 1999 einen Oscar für den Film "Shakespeare in Love". Zuletzt sah man sie in der "Iron Man"-Kinoreihe. Chris Martins weltweit erfolgreiche Band Coldplay ist Grammy-prämiert und hat für das Jahr 2014 ein neues Album angekündigt.

Kurz nach der Veröffentlichung der Trennungs-Erklärung brach die Internetseite Paltrows wegen überlasteter Server zusammen - der Text war begleitet von einem Bild, auf dem man das Paar zusammen und lächelnd auf einem sonnigen Feld sieht.

Die Frage nach der Untreue von Gwyneth Paltrow bleibt vorerst unbeantwortet. Sie soll angeblich etwas mit dem Star-Anwalt Kevin Yorn gehabt haben. Ob da etwas dran ist und die Trennung von ihrem Mann Chris Martin letztlich gar nicht so überraschend kam?

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016