Excite

Heidi Klum zeigt Baby-Fotos von Lou Sulola

Topmodel Heidi Klum stellt auf ihrer Homepage ihr viertes Kind Lou nun der Öffentlichkeit vor. Mit den gratis Fotos für jedermann wollen Klum und ihre Ehemann Seal bewusst gegen den Trend teuer verkaufter Baby-Fotos steuern.

Für die Erstfotos ihrs zweiten Kindes kassierte sie 2005 selber noch knapp 800.000 Dollar, inzwischen steht Heidi anders zum Thema. Stars wie Gwen Stefani, Jennifer Lopez und Jessica Alba brachten ihre Baby-Schnappschüsse ebenfalls für Bares an irgendwelche Zeitschriften. Klassenprimus waren Brad Pitt und Angelina Jolie mit ihren für 14 Millionen Dollar verkauften Zwillingsfotos. Die Zeitschriften Hello und People legten zusammen und kauften die Bilder.

Bei Heidi Klum wird hingegen mehr Wert auf eine authentische Darstellung ihrer Familie für die Öffentlichkeit Wert gelegt. Allerdings inszeniert die 35-Jährige sich und ihr Baby Lou Sulola gekonnt wie gewohnt. Die drei professionell geschossenen Bilder hat angeblich Papa Seal aufgenommen, im Hintergrund läuft außerdem dessen Song 'A Fathers Way'.

- Hier gibt es die Fotos von Lou Sulola zu sehen

Die am 9. Oktober geborene Lou Sulola ist natürlich so süß wie erwartet, hat einen hellbraunen Hautton, schwarze Haare und riesige, dunkle Kulleraugen. Im Text zu den der Mitteilung auf der Klum-Homepage ist zu lesen: 'Für ihre Schönheit gibt es keine Worte und wir sind glücklich, daß sie uns gewählt hat, um sie in den nächsten Jahren zu begleiten.' Mit der Geburt ihres vierten Kindes hat Heidi sogar den Nachnamen Samuel ihres Mannes Seal angenommen, es scheint so, als würde diese Familie immer enger zusammenwachsen.

Bild: HeidiKlum.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016