Excite

Hollywood: Immer mehr Stars schwören auf Veganismus und Vegetarismus

Die fleischlose Ernährung ist auf dem Vormarsch. Auch Hollywood schwört immer mehr auf eine vegane und vegetarische Ernährung. Die Stars machen dies aber aus verschiedenen Gründen. Der eine tut es aus ideologischen Gründen, anderen wiederum wählen diese Ernärungsform, um ihre Linie zu halten.

Wer im Showgeschäft oben bleiben möchte, der muss auf sein Äußeres achten. Es gab immer spezielle Star-Diäten, doch die haben sich mit den Jahren als sehr einseitig herausgestellt. Die Ernährungswissenschaft hat die ein oder andere oft auch radikale Diätform als sehr ungesund entlarvt.

Und deswegen hat die Showbranche nun den Vegetarismus und den Veganismus für sich entdeckt. Zu bekannten Veganern zählen zum Beispiel Ed Begley, Alan Cumming, Ellen DeGeneres, Clint Eastwood, Tobey Maguire, Alyssa Milano, Joaquin Phoenix, Summer Phoenix, Natalie Portman, Alicia Silverstone, Ben Stiller, Liv Tyler, Olivia Wilde und Elijah Wood und die Gesangstars Bryan Adams, Avril Lavigne und Alanis Morissette.

Dazu kommen einige Stars, die sich rein vegetarisch ernähren. Zum Beispiel Pamela Anderson, Brad Pitt, Julia Roberts und Uma Thurman. Auch Paul McCartney und Peter Gabriel wählen diese Ernährungsform und setzen sich dazu noch konsequent für den Tierschutz ein. Doch der ein oder andere Star wird es wohl nur als reine Diät sehen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016