Excite

Hot, hotter, the hottest: Mila Kunis zur 'Sexiest Woman Alive 2012' gewählt

Diese Nachricht wird Demi Moore wahrscheinlich alles andere als erfreuen. Mila Kunis, die neue Freundin von Ashton Kutcher, wurde vom amerikanischen Männermagazin ESQUIRE zur 'Sexiest Woman Alive' gewählt. Damit tritt die 29-Jährige die Nachfolge von Rihanna (2011), Minka Kelly (2010) und Kate Beckinsale (2009) an. Der Titel gilt als das Gegenstück zum 'Sexiest Man Alive', welcher alljährlich vom Magazin PEOPLE vergeben wird.

Mila in verführerischen Posen

Dass Mila Kunis diese Art von Ritterschlag zu recht zu teil wird, davon können sich die ESQUIRE-Leser in der November-Ausgabe überzeugen. Hier ist die Schauspielerin in verführerisch-lasziven Posen zu sehen. Prominent ziert sie natürlich auch das Magazincover – ohne BH und T-Shirt, nur mit einer hautengen Lederhose bekleidet.

Kunis freut sich über den Titel der 'Sexiest Woman Alive', stellt aber gleichzeitig klar, dass dieser sie in keinster Weise verändern wird. "Was ich mache und wer ich bin, das sind zwei unterschiedliche Dinge. Und das wird immer so sein", so die gebürtige Ukrainerin in einem Interview mit dem Magazin.

Bekannt wurde die schöne Dunkelhaarige durch Filme wie 'Die wilden Siebziger' oder 'Black Swan'. Bei letzterem glänzte sie an der Seite von Natalie Portman. Auch in dem Kino-Überraschungserfolg 'Ted' wirkte sie mit. Mit Hollywood-Beau Ashton Kutcher ist sie seit Mitte 2012 liiert. Dieser soll sich laut Medienberichten ganz besonders über den Titel seiner Liebsten freuen.

Hier die heißesten Szenen aus dem ESQUIRE-Shooting

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016