Excite

iPod Shuffle lässt sich nicht verschlucken... vorerst!

Weil Apples iPod Shuffle immer kleiner und kleiner geworden ist und besonders in seiner aktuellsten Form schon fast an eine etwas größere Büroklammer erinnert, kam das Internetportal Gizmodo.com auf eine glorreiche Idee: Sie stellten die Frage, ob es denn nicht möglich sei, den iPod Shuffle zu verschlucken.

Um dies herauszufinden suchten sie die Hilfe einer professionellen Schwertschluckerin. Heather Holiday, vom berühmt-berüchtigten Coney Island Circus aus New York, sollte den Versuch wagen. Die attraktive Expertin, die es gewöhnlich mit bis zu 90 Zentimeter langen eisernen Schwertern aufnimmt, hatte aber ihre liebe Mühe mit dem kleinen silbernen iPod.

Nachdem ein paar erste Versuche misslangen, erklärte sie die Probleme. Der iPod Shuffle sei mit seinen knapp 11 Gramm an Gewicht schlicht zu leicht. Um einen Gegenstand den langen Weg ihre Kehle hinab zu befördern, benötige sie die Hilfe der Schwerkraft. Aufgeben wollte sie aber nicht so schnell und nahm einen Löffel zur Hilfe.

Mit diesem versuchte sie den iPod einfach ihre Kehle hinabzustoßen, aber auch dies musste sie nach ein paar Versuchen verzweifelt aufgeben. Der Löffel war einfach nicht lang genug. Ganz aufgeben wollte Heather Holiday aber nicht – sie nahm den iPod Shuffle mit nach Hause und versprach weiter zu üben. Vielleicht klappt es bald also doch noch mit dem iPod-Verschlucken.

Heather Holiday und der iPod…


Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016