Excite

Jenny Elvers Ex soll Getränkeservice und Haushälterin bezahlen

Nach den riesigen Alkoholproblemen und der Trennung von Götz Elbertzhagen geht es Jenny Elvers nun wieder sehr gut und mit ihrem neuen Freund Steffen von der Beeck lebt sie nun zusammen in einem Haus - es ist aber das Haus von Jennys Ex Götz Elbertzhagen und dieser ist gar nicht so begeistert darüber, was in seinem Domizil derzeit so vor sich geht!

Denn Jenny und ihr Neuer ließen sich nicht nur für die BUNTE gemeinsam dort fotografieren. Das Paar fordert von Hausbesitzer Götz Elbertzhagen die Begleichung von vielen Rechnungen. Doch der schlägt nun von seiner Weltreise, die er momentan mit seiner neuen Partnerin unternimmt, zurück. Denn alleine schon die Tatsache, dass Steffen von der Beeck in sein Haus einzog, ist für Elbertzhagen nicht ok. "Klar darf Herr von der Beeck Jenny in meinem Haus besuchen, aber da wohnen? Nein!"

Der Manager geht sogar noch weiter: "Hey, er wohnt mit ,meiner Frau‘ in meinem Haus und will nun nach so kurzer Zeit auch noch meinen Sohn adoptieren? Vielleicht trägt er auch schon meine Schuhe oder mein Aftershave." In dem Haus befinden sich noch viele persönliche Sachen von Götz Elbertzhagen, wie etwa Anzüge, CD- und DVD-Sammlung. Doch derzeit ist Jennys Neuer der Mann im Haus.

Doch als ob das noch nicht genug ist, fordert Steffen von der Beeck auch noch, dass Götz Elbertzhagen eine Haushaltshilfe bezahlen solle. Der wiederum fragt verständlicherweise, wieso er eine Haushälterin bezahlen solle, die dann von der Beecks Hemden bügelt. Dazu will Jenny Elvers, dass ihr Ex weiterhin den Getränkelieferanten bezahlen solle. Götz Elbertzhagen hat erstmal genug von dem Thema und wolle nun wieder seine Reise genießen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016