Excite

Jim Carrey und Jenny McCarthy trennen sich via Twitter

Ohne Twitter geht in der Welt der News und heißen Informationen einfach nichts mehr – nun gaben sogar Schauspieler Jim Carey und Jenny McCarthy ihre Trennung mit Hilfe des Internetdienstes bekannt. Noch bevor sonst irgend ein Reporter oder Pressesprecher etwas zu der offensichtlich gescheiterten Beziehung wusste, waren die Fans über Twitter bereits bestens informiert.

Als erste wandte sich der 48-jährige Carey laut Informationen von Welt.de an sein Publikum: 'Jenny und ich haben gerade die fünfjährige Beziehung gelöst. Ich bin für das große gemeinsame Glück dankbar und wünsche ihr das Allerbeste.' Alles sieht also nach einer 'harmonischen' Trennung in beidseitigem Einvernehmen statt, Rosenkrieg anscheinend Fehlanzeige.

Und auch das ehemalige Playmate McCarthy ließ ihre Twitter-Fans nicht lange warten, sie schrieb: 'Ich bin für die Jahre mit Jim sehr dankbar. Leider mussten wir aber unsere Beziehung beenden.' Damit endet eine Partnerschaft, die gerade einmal fünf Jahre dauert. Immerhin noch länger als so manch andere Promi-Ehe.

Schauspieler Jim Carey und Jenny McCarthy hatten sich in der gemeinsamen Zeit um den kleinen autistischen Sohn Evan gekümmert, den McCarthy in die Beziehung mitgebracht hatte. Über die genauen Ursachen für die Trennung der beiden wurde zunächst nichts bekannt, eher unwahrscheinlich aber dürfte es sein, dass sich Jim Carey dazu auch noch einmal auf Twitter äußern wird...

Bild: Youtube 1 und 2

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016