Excite

Johnny Depp gründet eigenes Plattenlabel

Schauspieler Johnny Depp zählt seit vielen Jahren zu den erfolgreichsten und beliebtesten Schauspielern in Hollywood und besonders auch darüber hinaus und nun eröffnet sich der Superstar ein weiteres Standbein und gründet in London ein eigenes Plattenlabel. Unter dem Namen 'Unison Music' will Johnny Depp in erster Linie frische und neue Talente fördern, das Kommerzielle soll dabei im Hintergrund stehen.

Dabei verbindet den Schauspieler eine innige Leidenschaft zur Musik: Seit der Highschool schon spielte der Jugendstar aus '21 Jumpstreet' in zahlreichen Bands. Der ganz große Durchbruch sollte ihm dann am Ende zwar eben mit der Schauspielerei gelingen, tief in seinem Herzen aber ist er noch immer ein echter Rocker.

Nun hat er sich in London ein Team zusammen gesucht, das in erster Linie talentierte Musiker ausfindig machen soll. Da er sich zeitlich nicht jedes Konzert selbst anschauen kann, lässt er nun seine Scouts auf die Musikszene los. Kommt es zu einem Vertragsabschluss, so will der Schauspieler stets mit von der Partie sein...

Ein Mitstreiter erklärte nun dazu: 'Er hat ein gutes Händchen beim Entdecken von Talenten. Wir haben jetzt ein gutes Team, er will so viel wie möglich direkt mit dabei sein.' Und das könnte auch klappen, schließlich lebt Johnny Depp seit Jahren schon mit seiner französischen Frau Vanessa Paradis in Südfrankreich – von dort bis zu seinem neuen Label 'Unison Music' ist es dann ja nicht so weit...

Quelle: Jaimoo.com
Bild: Unison Music, Andy Templeton(Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016