Excite

Kate Middleton ist schwanger: Werden es Zwillinge?

Auf diese Nachricht hat das englische Königshaus und anscheinend auch das englische Volk schon länger gewartet. Kate Middleton und Prinz William erwarten ein Baby. Und deshalb äußern sich jetzt sowohl Queen Elizabeth und ihre Familie als auch der Premierminister, dass sie "entzückt" seien, wie BILD online schreibt. Nur Kate Middleton geht es ziemlich schlecht. Denn die muss sich dauernd übergeben.

Dass Kate Middleton schwanger vermuteten Boulevardblätter schon länger. Aber dies wurde vom königlichen Haus bisher immer abgestritten. Aber nun steht es fest. Die Royals bekommen Nachwuchs. Vielleicht sogar den kommenden König oder auch Königin von England. Denn im Oktober beschloss das Commonwealth, die 16 Staaten, in denen Queen Elizabeth das Staatsoberhaupt ist, eine Änderung des Thronfolgerechts. Frauen und Männer sind nun gleich gestellt. Das heißt, Söhne haben nicht mehr ein Vorrecht auf den Thron. Wenn die Tochter zuerst geboren wird, ist sie die Thronfolgerin.

Sind es sogar Zwillinge?

Wir müssen uns noch ein wenig gedulden, bis wir wissen, ob es ein Mädchen oder ein Junge ist, was da in Kate Middletons Körper heranwächst. Sie soll in der elften Schwangerschaftswoche sein. Das bedeutet, dass das Baby während der Dienstreise zum Thronjubiläum entstanden sein könnte. Die BILD nennt es deswegen schon ein "Südsee-Baby". Kate und Prinz William besuchten wundervolle Südseestaaten und wohnten in luxuriösen, romantischen Hotels. Andere Boulevardblätter spekulieren, ob es eventuell sogar Zwillinge werden. Kates drastisches Unwohlsein und ein schnell wachsender Bauch könnten ein Hinweis auf mehrere Babys sein.

Seit 18 Monaten sind Kate Middleton und Prinz William schon verheiratet. Viele meckerten schon darüber, dass die 30-Jährige immer noch nicht schwanger ist. All diese Menschen können sich nun beruhigt zurücklehnen. Kate Middleton wird die Familie im Buckingham Palast vergrößern. Wahrscheinlich wird es ein königliches Kind. Denn das Prinz Charles irgendwann mal auf dem Königsthron sitzen wird, glaubt inzwischen kein Mensch mehr. Wahrscheinlicher ist, dass er zugunsten seines Sohnes William verzichten wird. Aber das ist alles noch Zukunftsmusik. Zunächst einmal wird ein Kind das Licht der Welt erblicken, auf das nun ganz England sehnsüchtig wartet.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016