Excite

Robert Pattinson und Kristen Stewart als Paar in Berlin

Was wurde nicht lange gerätselt und spekuliert, wie es mit dem einstigen Traumpaar Kristen Stewart und Robert Pattinson weitergehen soll. Es kriselte im Sommer gewaltig, als die Schauspielerin ihrem ebenfalls schauspielernden Freund eine Affäre mit einem Regisseur gestand. Die Trennung schien beschlossene Sache, Pattinson zog sich zurück und trat vor allem sein Privatleben nicht in der Öffentlichkeit breit.

Offenbar hat sich Kristen Stewart in den letzten Monaten um die Beziehung der beiden Stars aus den "Twilight"-Filmen bemüht. Schon vor einiger Zeit kamen Gerüchte auf, dass Pattinson wohl bereit sei, seiner Freundin den Seitensprung zu verzeihen. Freunde der beiden teilten der Presse mit, dass die Beziehung zwar auf Eis gelegen habe, aber nicht beendet worden wäre. Stewart habe sich mehrfach dafür entschuldigt und darum gebeten, ihren Fehler wieder gutmachen zu dürfen.

Diese Chance soll sie wohl nun bekommen. Denn das Promi-Portal "Eonline.com" berichtete, dass beide wieder glücklich miteinander gesichtet worden seien. Um dies zu beweisen, veröffentlichte die Websites ein Foto, auf dem Kristen Stewart und Robert Pattinson als glückliches Paar zu sehen ist. Und diese Versöhnung kommt wohl zum richtigen Zeitpunkt. Denn nun startet die Werbe- und Promotour für den letzten Twilight-Film "Breaking Dawn - Bis(s) zum Ende der Nacht Teil 2".

Derzeit absolvieren sie gemeinsame TV-Auftritte, um Werbung für den Film zu machen. Am 12. November steigt dann die Weltpremiere in Los Angeles. Anschließend geht es um die Welt. Und am 16. November werden Stewart und Pattinson dann in Berlin zur Deutschlandpremiere erwartet. Als glückliches Paar - so, wie ihre Fans die beiden Twilight-Stars sehen wollen.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016