Excite

Kurz nach dem Sprengstoffattentat in Moskau

Schockierende Bilder aus der Moskauer U-Bahn: Diese Aufnahmen sind kurz nach dem Sprengstoffattentat in der russischen Metropole am vergangenen Montag gemacht worden. Bei dem Anschlag sind 38 Menschen ums Leben gekommeb. Die Polizei führt die verängstigten Menschen aus dem Schacht, vorbei an der Verwüstung und dem Blut am Boden. Der tschetschenische Rebellenführer Umarow bekannte sich zu dem Attentat und kündigte weitere Gewaltakte an.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016