Excite

Lama geklaut und gemeinsam S-Bahn gefahren

In der Nacht zum vergangenen Donnerstag entführten fünf französische Jugendliche nach einer nächtlichen Disco-Tour ein zahmes Lama namens "Serge" von einem Zirkusgelände und zogen mit ihm durch Bordeaux - inklusive gemeinsamer S-Bahn-Fahrt und Fotos bei Twitter.

Zirkus-Lama "Serge" kann sich seiner Netzpopularität in zahlreichen Memes und einer Unterstützergruppe mit nahezu 750 000 Fans bei Facebook erfreuen. Zu verdanken hat das gesellige Tier den Ruhm fünf französischen Jugendlichen, die nach einer nächtlichen Disco-Tour durch Bordeaux am Nachtlager des örtlichen Zirkus vorbeizogen. Lama "Serge" stand dort nicht eingesperrt und so entschieden sich die Angetrunkenen den zahmen Paarhufer kurzerhand einfach mitzunehmen.

"Wir lieben Tiere! Es lief mit uns, wie ein guter Hund es tun würde", gestand Matthieu, einer der fünf Jugendlichen, gegenüber dem französischen Fernsehsender "BFM TV". Gemeinsam spazierten sie durch Bordeaux, knipsten skurrile Fotos, die später bei Twitter und Facebook landeten, und fuhren mitsamt dem Lama S-Bahn. Dort wurde ein Fahrgast stutzig und meldete den Vorfall dem Zugführer, der daraufhin den Zug stoppte. Im kurzeitigen Tumult gelang der Gruppe noch die "Flucht" in einen anderen Zug, doch kurze Zeit später fand sie die Polizei auf, nahm die Jugendlichen wegen Vandalismus und Trunkenheit fest und brachte "Serge" in den Zirkus zurück. Ihre kurzzeitige Berühmtheit wird die Gruppe nun eine Geldstrafe oder einige Sozialstunden kosten.

Die Story der fünf Franzosen um das Lama "Serge" wurde zum Hit im Web und eine Fanpage der eigenwilligen Aktion verzeichnete bereits nach kurzer Zeit nahezu 750 000 Likes bei Facebook. Zahlreiche Memes wurden Lama "Serge" gewidmet, ob als "Lama Del Day"-Parodie auf die Sängerin Lana Del Rey, "LaMa Donna" oder den "Dalai Lama".

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016