Excite

Madonna - Dessous statt Oma-Schlüpfer im neuen Fotoshoot

Mit 'Like A Virgin' landete Madonna in den 80er Jahren einen weltweiten Charterfolg, nun sorgt die Pop-Queen selber für ein Revival und posiert mit 51 Jahren noch einmal in Spitzen-Dessous und mit einem Kreuz. Das Fotoshooting ist für die Mai-Ausgabe des Interview Magazines und angeblich sollen die Bilder nicht retuschiert sein.

Die Fotografen Marcus Piggott und Mert Alas stecken hinter den Fotos, die in schwarzweiß gehalten und auf der Webseite des Interview Magazines zu sehen sind - was netterweise schon direkt einmal einige Fältchen glättet. Außerdem sind die Bilder recht grobkörnig, arbeiten teils mit Unschärfe und sind sehr, nunja, strategisch ausgeleuchtet. Die Queen of Pop und ihr Team überlässt eben nichts dem Zufall. So sind ihre Hände und ihr Hals fast immer verdeckt oder mit Handschuhen bekleidet, denn an diesen Stellen lässt sich einfach das wahre Alter nicht mehr verbergen.

Dennoch ist Madonna äußerst durchtrainiert und fit, wie an den mittlerweile zu ihrem Markenzeichen gewordenen, muskulösen Oberarmen und den gut definierten Bauchmuskeln zu sehen ist. Wie einst im Video zu Like A Virgin posiert die 51-jährige in mehr oder minder gewagten Posen mit einem Kruzifix. Böse Zungen würden behaupten, der Pop-Ikone fällt einfach nichts Neues mehr ein, weshalb sie sich selbst kopieren muss.

Im dazugehörigen Interview mit dem Regisseur Gus Van Sant plaudert Madonna dann noch über ihr Engagement im Kampf gegen Aids, ihren Ex-Ehemann Sean Penn, der auch in Van Sants Filmhit Milk die Hauptrolle gespielt hat, und ihre eigenen Drehbuchideen. Die kreativen Ideen scheinen der Pop-Ikone also doch noch nicht ausgegangen zu sein, obwohl Madonna im neuen Interview Magazine Fotoshoot ihren eigenen 'Like A Virgin'-Look kopiert.

Bild: interviewmagazine.com

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016