Excite

Mann angeklagt wegen Sex mit Auto

Wie 20 Minuten Online berichtet ist, muss im US-Bundesstaat New Mexico ein 46-jähriger wegen Erregung öffentlichen Ärgernisses mit vier Jahren Haft rechnen. Das klingt jetzt erst einmal nicht so spannend, wenn man nicht erwähnt, dass sich eben Beschuldigter wegen Sex mit einem Auto zu verantworten hat.

Danny Brawner war dabei gesehen worden, wie er auf dem Parkplatz eines Supermarktes in Alburquerque am Heck eines Fahrzeuges stand und dabei eindeutige Bewegungen mit seinem Becken vollzog. Die Hose war natürlich heruntergelassen und Brawler habe geschrieen und seine Arme in die Luft gerissen.

Zu seinem Unglück wurde er dabei unter anderem von zwei Kindern beobachtet, deren Eltern dann auch die Polizei verständigten. Groß suchen mussten die Beamten nicht, denn Brawner war direkt nebem dem betroffenen Fahrzeug eingeschlafen.

Vier Jahre haften drohen dem Brawner nun, der anscheinend unter dem Einfluss von Drogen gestanden habe. Strafverschärfend wird unter anderem gewertet, dass Kinder ihn beim Sex mit dem Auto beobachtet haben.

Bild: Screenshot MSN Video, Alex (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016