Excite

Mann puzzelt 15 Jahre an Liebesbriefen

Wer verliebt ist, der schreibt Liebesbriefe; so auch der heute 82-jährige Ted Howards. Als Ted Howards als Farmarbeiter durch Europa reiste schrieb er seiner Frau Molly über sieben Jahre fast 100 Liebesbriefe.

Doch im Jahre 1953 ertappte Molly jemanden, der die Liebesbriefe las und zerfetzte die Papiere in jeweils 20 Stücke, manche waren kleiner als ein Daumennagel.

Gut 40 Jahre später setzte sich Ted Howards an die Liebesbrief-Fetzen und puzzelte sie wieder zusammen. Ganze 15 Jahre lang saß er an dem Liebesbrief-Puzzle und jetzt, drei Jahre nach dem Tod seiner Frau Molly, vollendete er die Arbeit.

"Ich vermisse Molly immer noch schrecklich. Die Briefe haben so viele gute Zeiten wieder zurückgebracht.", so Ted Howards.

Und das Liebesbrief-Puzzle soll nicht unbekannt bleiben, er möchte auf Basis der Liebesbriefe ein Buch schreiben und es seiner Frau Molly widmen.

Quelle: Welt-Online
Bild: Seth Rasmussen (Flickr)

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016