Excite

Mann steckt in Gulli fest

Dumm gelaufen: Eine Gang klaut dem 21jährigen Mann sein Handy und schmeißt es in einen Gulli. Als dieser es anschließend herausholen will, bleibt er kopfüber im Gulli stecken. Erst als Nachbarn seine missliche Situation bemerken und die Polizei rufen, wird der Mann nach 40 Minuten aus dem engen Schacht befreit. Im Video geht die Reporterin der Sache mit viel Körpereinsatz auf den Grund. Sie ist allerdings nicht ganz von der Geschichte des Mannes überzeugt, sondern scheint zu vermuten, dass der Mann ohne vorhergegangenen Überfall betrunken in den Gulli gestiegen ist.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016