Excite

Matlock- Andy Griffith ist tot

Ein enger Freund der Familie bestätigte den Tod des amerikanischen Schauspielers Andy Griffith. Griffith wurde 86 Jahre alt. Bekannt wurde der Schauspieler vor allem durch die Serie "Matlock", in welcher er von 1986 bis 1995 den gleichnamigen Staranwalt aus Atlanta verkörperte. Griffith war in den USA aber auch ein bekannter Countrymusiker und hatte für seine Gospeleinspielungen einen Grammy bekommen.

Neben Matlock und anderen Filmauftritten kannte man Griffith in den USA auch als Sheriff Andy Taylor aus der Andy Griffith Show. In Amerika lief die Show in den 1960er Jahren, in Deutschland wurde sie leider nie ausgestrahlt. Griffith spielte darin an der Seite von Don Knotts und dem heutigen Star-Regisseur Ron Howard, der auch per Twitter bereits sein Beileid ausdrückte: "Sein Streben nach Perfektion und die Freude, die er beim Spielen hatte, unterhielt Generationen und prägte mein Leben. Ich bin auf ewig dankbar. RIP Andy."

Auch Präsident Barack Obama drückte seine Trauer über den Tod von Andy Griffith aus, der aktiver Demokrat war und Barack Obama bei vielen Gelegenheiten helfend zur Seite stand.

Der Schauspieler hatte Jahre zuvor bereits einen Herzinfarkt erlitten und wurde im Jahr 2000 mehrfach operiert. Griffith, der sein Privatleben von der Öffentlichkeit abschirmte, war drei Mal verheiratet. Dem Medienbericht zufolge starb Andy Griffith am Dienstag in seinem Haus in Roanoke Island an der Küste von North Carolina.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016