Excite

Medizinische Sensation: Zwei eineiige Zwillinge geboren

Diese Meldung ist wirklich eine medizinische Sensation: In den USA hat eine Frau nun zwei eineiige Zwillingspaare auf die Welt gebracht. Vierlinge zu bekommen ist zwar nicht alltäglich, aber nicht ungewöhnlich. Wenn diese vier Kinder allerdings aus zwei eineiigen Zwillingspaaren bestehen, sieht die Sache schon wieder anders aus.

Denn so etwas tritt nur äußerst selten ein. Die Chancen auf diese Art von Schwangerschaft stehen bei 1 zu 70 Millionen. Es grenzt also fast schon an ein Wunder, dass die Frau zweimal Zwillinge bekommen hat. Die Babys kamen aber nicht auf natürliche Weise zur Welt, sondern wurden per Kaiserschnitt geholt. 31 Wochen lang trug die Frau die Zwillingspaare in ihrem Mutterleib.

Nach der Geburt haben die Eltern überlegt, wie sie sich merken können, welches Kind das Älteste ist und welche danach geboren wurden. Sie hatten die Idee, sich strikt ans Alphabet zu halten. Und deswegen heißen die vier Neugeborenen nun Ace (1.64 kg), Blaine (1.79 kg), Cash (1.33 kg) und Dylan (1.53 kg).

Das Paar, das nun die Vierlinge bekommen hat, hatte den Kinderwunsch schon lange gehegt. Die Schwangerschaft war geplant. Eine Fruchtbarkeitstherapie sei allerdings nicht eingeleitet worden. Einen Sohn haben die glücklichen Eltern bereits. Nun kommen noch vier weitere Jungs hinzu. Eine Tochter wollen die beiden auch noch bekommen. Wenn das dann mal nicht gleich vier Töchter auf einen Schlag werden.

Deutschland - Excite Network Copyright ©1995 - 2016